Tai Chi-Schwert-Partnerform „San Tsai Tui Chien“



Tai Chi-Schwertübungen im Yang-Stil Partnerform:
„San Tsai Tui Chien“
Samstag, 24. Juni 2023 von 11 Uhr bis 18 Uhr

Das Tai Chi Chuan des Yang-Stils ist das am weitesten verbreitete Tai Chi Chuan-Übungssystem auf der Welt. Zu den Übungspro-grammen gehören neben freihändigen Einzel- und Partner-übungen auch Geräteübungen, zumeist mit alten Waffen längst vergangener Zeiten.

Das Schwert, auch Langschwert oder schmales Schwert genannt, ist die berühmteste Übungswaffe im Tai Chi Chuan. Die Übungen zeichnen sich durch Eleganz und anmutige Schönheit aus.

Die traditionelle Schwert-Partnerform im Yang-Stil Tai Chi Chuan trägt den Namen „San Tsai Tui Chien“, was übersetzt bedeutet: „Die 3 Kräfte kreuzen sich im Schwert“. Diese Übungsform ist ein kämpferisches Zusammenspiel, aber es werden ebenfalls die Solo-Formen der Partnerseiten gelehrt.

Weitergehende Informationen zur „San Tsai Tui Chien“ findet Ihr hier.

Vergünstigte DVDs zu Seminar-Themen zur Vor- und Nachbereitung könnt Ihr hier bestellen.