Das Spiel der 5 Tiere nach Hua Tuo: Grundlagen – Seminar in Ochsenfurt



Spiel 5 Tiere I - Grundlagen

In diesem Seminar haben wir „Das Spiel der 5 Tiere“ (chin. Wu Chin Shi / Wu Qin Xi) zum Thema. Es ist eine der ältesten Qi Gong-Arten schamanistischen Ursprungs. Als Begründer gilt der wohl berühmteste Arzt der chinesischen Geschichte Hua Tuo, der Ur-Vater der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), der im 2. Jahrhundert n. Chr. lebte: „… wenn ich mich nicht wohl fühle, übe ich das Spiel der Tiere, schwitze etwas und mir geht es besser.“
Es werden die Schritte, Handhaltungen, Mimik, Augenspiele, Atmung und das Kreisgehen des jeweiligen Tieres eingeübt, welche die Grundlagen für ein tieferes Verständnis der Tierspiele legt.
Auch für schon Geübte geeignet.

Weitergehende Informationen zum „Das Spiel der 5 Tiere“ nach Hua Tuo findet Ihr unter Lehr- & Übungs-DVDs.