Schlaf-Qi Gong – Seminar an der VHS-Wilhelmshaven



Rund ein Drittel seines Lebens schläft der Mensch – mehr oder weniger tief und fest -, braucht doch jeder Mensch den Schlaf um wieder “aufzutanken”. Mit Hilfe des meditativen Schlafens des Schlaf-Qi Gong lässt sich diese Zeit für die Erhaltung und Pflege der Lebenskraft (Qi) nutzen.

Im Schlaf-Qi Gong werden Einschlaf- und Aufwachübungen, Liege- und Haltepositionen sowie Handstellungen praktiziert, mit denen die Möglichkeit besteht, auf die Qualität des Schlafens einzuwirken.
Es ist von alters her überliefert: “Schlafe wie der Hund, liege wie der Bogen …”.
Die Übungen sind leicht auszuführen und bedürfen keiner Vorkenntnisse. Bitte Liegedecke, festes Kissen und leichte Überdecke mitbringen.