Tai Chi-Griffel-Qi Gong – Seminar in Wetter-Wengern



Der Tai Chi-Griffel (chinesisch Tai Chi Chih) ist eines der ungewöhnlichsten und ältesten Übungsgeräte der traditionellen chin. Kampfkunst, Heilkunst und Spirituellen Praxis.
Die Erfahrung hat gezeigt, dass gerade ungeübte Anfänger mit den Tai Chi-Griffelübungen sehr schnell in die meditative Grundstimmung kommen und leiblich-energetische Phänomene rasch erfahrbar werden. Gleichsam wird die Entwicklung von Kraft und Geschicklichkeit gefördert.