Qigong – „Der Fliegende Kranich“ – Tageskurs in Wilhelmshaven



Das „Qigong des Fliegenden Kranichs“ wurde in den 1970er Jahren als eine der berühmtesten „neuen Qigong-Formen“in der VR China bekannt und fand als heilgymnastische Volksbewegung innerhalb kürzester Zeit einen großen Zulauf Praktizierender.

Das „Qigong des Fliegenden Kranichs“ besteht aus fünf relativ einfach auszuführenden Übungen im Stehen, die die anmutigen Bewegungen eines Kranichs nachempfinden lassen, und einer sechsten “Stehen wie eine Säule“-Übung, mit anschließendem nachspüren sich frei einstellender leiblichen Regungen. Der kulturelle Aufstieg und die Entwicklung dieser Übungspraxis werden ebenfalls Thema in diesem Seminar sein und durch Filmaufnahmen aus dieser Zeit belegt.