Eine Liebeserklärung an Taiji und Qigong von Hans-Jürgen Steinert



— Ich liebe Taiji und Qigong — für mich sind es nicht zwei, denn wer arbeitet (Gong) nicht mit dem Qi (Energie) wenn sie/er Taiji tanzt? Taiji hat mich nach Hause geholt, hat mich wiederbelebt, hat mich getröstet, gesund und stark, aber auch sensibel offen und verletzlich gemacht. — so, dass Taiji alles, jede Zelle, durchdrungen hat und mir Glück geschenkt hat. Taiji hat mich gelehrt zu verlieren – und – auch das war ein großer Gewinn –
Ich verdanke Taiji mein Leben – und ich bedanke mich voller Achtung bei allen Meistern und Schülern und den Begegnungen von denen, in denen ich lernen durfte.