Tao Academy · Andrew Dabioch & Ingo Schmitt GbR
1041

24er-"Peking"-Form mit "Wind & Feuer"-Ringen

20% Nachlass auf alle unsere 24er-"Peking"-Formen DVDs bis zum 29. April 2018

24er-"Peking"-Form mit "Wind & Feuer"-Ringen

Die „Wind & Feuer"-Ringe (chinesisch: Feng Huo Lun) wurzeln tief in den alten Mythologien und in den Legenden um Unsterbliche und sagenumwobene Meister. So lässt uns die klassische Literatur Chinas wissen, dass es Na Cha, der „Große" (auch Na Zha, Ne Zha, No-cha) war, der meistgenannte Held in den alten Romanen, der diese magischen Waffen führte. ...

Mit einem Gewicht von cirka 1 kg pro Ring lassen sich die gewöhnlichen Freihandübungen zu einem intensiven Kraft- und Geschicklichkeitstraining erweitern, einem lebendigen Hanteltraining gleich.
Die in diesem DVD-Programm in 9 Lehrabschnitten angebotenen Übungen zeigen den Gebrauch der „Wind & Feuer"-Ringe in einer modifizierten Choreografie der 24er-"Peking"-Form in der Yin/Yang-Version mit langsamen und schnellen Sequenzen und Entladungen (Fa Jing). Neben Grundübungen werden zwei spezielle Säulenübungen (Zhan Zhuang Gong - Stehen wie ein Baum) mit statischen und dynamischen Komponenten gelehrt, die direkt der Traditionslinie der chinesischen Lehrmeister von Andrew Dabioch entstammen.

ca. 85 Min. · Color · DVD · High Quality in Bild und Ton

 1. L. A.: ( 0:03:18 ) Theorie: Die "Wind & Feuer"-Ringe
                              magisch-mythische Waffen alter Zeit
                              / Yang, Lu-Chan und Na Cha, der "Große"
                              // Darstellung der Grundübungen und der
                              24er-"Peking"-Form mit den "Wind & Feuer"-Ringen
 2. L. A.: ( 0:09:57 ) Grundübungen
 3. L. A.: ( 0:30:28 ) Säulenübungen (Zhan Zhuang Gong): "Drei Ebenen"
                              / "Die Axt schärfen"
 4. L. A.: ( 0:38:26 ) Wu Chi / Vorbereitung / Das "Chi wecken"
                              / Das Rad drehen / Die Mähne des Wildpferds teilen
                              / Das Rad drehen
                              / Der weiße Storch breitet seine Flügel aus
                              / Schritt vor, das Knie streifen / Gitarre spielen
 5. L. A.: ( 0:48:47 ) Den Affen abwehren
                              / Den Vogel am Schwanz fassen - links
 6. L. A.: ( 0:54:50 ) Den Vogel am Schwanz fassen - rechts
                              / Waagerecht ziehen, zurückziehen
                              / Einfache Peitsche / Wolkenhände
                              / Einfache Peitsche / Auf das Pferd steigen
                              / Treten rechts / Fäuste zu den Ohren
 7. L. A.: ( 1:02:57 ) Drehen, treten links / Die Schlange kriecht am Boden
                              / GoldenerHahn auf einem Bein - links und rechts
                              / Schöne Frau am Webstuhl - links und rechts
                              / Die Nadel vom Meeresboden holen
                              / Mit dem Fächer spielen
 8. L. A.: ( 1:08:37 ) Drehen, treten, zurückschlagen
                              / Schritt vor und Stoß / Abwehren und Doppelstoß
                              / Den Kreis schließen / Wu Chi
 9. L. A.: ( 1:13:23 ) Darstellung
                              der 24er-"Peking"-Form mit "Wind & Feuer"-Ringen
                              / Übungsteil
                              der 24er-"Peking"-Form mit "Wind & Feuer"-Ringen

©   2005  Andrew Dabioch, Wilhelmshaven

__ifPurchasable__
__endifPurchasable__