002 Foto Ingo

Kurzportrait Ingo Schmitt

Im April 1956 wurde ich im Sauerland/Westf. geboren. Seit 1986 erlernte ich von Andrew Dabioch verschiedene asiatische Kampf-, Bewegungs- und Übungskünste, u.a. Shaolin Kung Fu, Shuai Chiao, Chin Na, Hsing I-Chuan, Qi Gong, Tai Chi Chuan sowie diverse Tai Chi-Waffen und -Geräteformen.

Von Februar 1988 an unterrichte ich in Festgruppen der Tao Academy, leite Kurse, Workshops und Seminare bundesweit. Seit der Gründung Ende 1993 wirke ich als Co-Produzent bei der Andrew Dabioch Videoproduktion mit, die sich bis heute zur größten deutschsprachigen Tai Chi Chuan-, Qi Gong-und Shaolin Kung Fu-Videoreihe entwickelt hat.

1995 erhielt ich die Meister-Graduierung in der Tao Academy.

In Konsequenz einer gesundheitlichen Ausrichtung dieses Übungsgutes erlernte ich u.a. die manuellen Wirbelsäulen- und Gelenktherapien nach Dorn, Breuß, Popp, Luck und besuchte 1999 - 2000 eine Heilpraktikerschulung an der VHS Wilhelmshaven.

Bye, bye Ingo...

!
Bye, bye Ingo!

16. Mai 2013:
Von Wilhelmshaven gen Ochsenfurt!

Am 16. Mai 2013 trafen wir uns zur "Bye, bye Ingo"-Abschiedsparty im Projekthaus Schellingstr. der VHS-Wilhelmshaven zum gemeinschaftlichen Lachen und Weinen.
Zur letzten Übungsstunde und der danach stattfindenden Party kamen über 70 Kursteilnehmer, Mitglieder der Tao Academy und Freunde. Ich habe mich sehr darüber gefreut - toll, dass Ihr da ward!
Ein vorerst letztes Mal des gemeinsamen Übens war auf dem Campus angesetzt, trotz kühlem Wind - aber, wie immer, haben wir den inneren Ofen angezündet.
Danke schön an alle BäckerInnen, Köche und Köchinnen, Helfer und jedes liebe Wort!
Wir werden uns wiedersehen...
im WS sind ja schon bereits zwei WE-Termine vorgesehen: 08.09. + 03.11.2013.

Herzlichst, Euer Ingo