24er-"Peking"-Form mit "Wind & Feuer"-Ringen

1041
!
24er-"Peking"-Form mit "Wind & Feuer"-Ringen

Die „Wind & Feuer"-Ringe (chinesisch: Feng Huo Lun) wurzeln tief in den alten Mythologien und in den Legenden um Unsterbliche und sagenumwobene Meister. So lässt uns die klassische Literatur Chinas wissen, dass es Na Cha, der „Große" (auch Na Zha, Ne Zha, No-cha) war, der meistgenannte Held in den alten Romanen, der diese magischen Waffen führte. ...

"24er-Peking-Form 2008" mit Säbel

1042
!
 "24er-Peking-Form 2008" mit Säbel
In diesem Lehr- und Übungsprogramm wird die “24er-Peking-Form 2008“ in der Ausführung mit einem Säbel, auch Breitschwert oder Messer genannt, gelehrt, sowie zuvor Grundübungen behandelt, ...

"24er-Peking-Form 2008" mit Schwert

1043
!
"24er-Peking-Form 2008" mit Schwert
In diesem Lehr- und Übungsprogramm wird die "24er-Peking-Form 2008" in der Ausführung mit einem Schwert, auch Langschwert oder schmales Schwert genannt, gelehrt. ...

"24er-Peking-Form 2008" mit Fächer

1044
!
"24er-Peking-Form 2008" mit Fächer

In diesem Lehr- und Übungsprogramm wird die "24er-Peking-Form 2008" in der Ausführung mit einem Fächer gelehrt sowie zuvor Grundübungen,  ...

"24er-Peking-Form 2008" mit Doppel-Fächer

1045
!
"24er-Peking-Form 2008" mit Doppel-Fächer

In diesem Lehr- und Übungsprogramm wird die "24er-Peking-Form 2008" in der Ausführung mit zwei Fächern, auch Doppel-Fächer genannt, gelehrt, ...

"24er-Peking-Form 2008" mit Dolch & Scheide

1046
!
 "24er-Peking-Form 2008" mit Dolch & Scheide

In diesem Lehr- und Übungsprogramm wird die "24er-Peking-Form 2008" in der Ausführung mit einem Dolch und der dazugehörigen Scheide gelehrt, sowie zuvor Grundübungen behandelt, die den Umgang mit dem Dolch vertraut machen. Der Dolch ist ein kleines Schwert und wurde in alten Zeiten zusätzlich zur Schwertführung oder als Einzelwaffe genutzt.

"24er-Peking-Form 2008" mit Ball (Kugel)

1047
!
"24er-Peking-Form 2008" mit Ball (Kugel)
In diesem Lehr- und Übungsprogramm wird die "24er-Peking-Form 2008" in der Ausführung mit einem Ball (hier mit einer Holzkugel) gelehrt, ...

"24er-Peking-Form 2008" mit Kurzstock

1048
!
"24er-Peking-Form 2008" mit Kurzstock
In diesem Lehr- und Übungsprogramm wird die "24er-Peking-Form 2008" in der Ausführung mit dem Kurzstock gelehrt, ...

"24er-Peking-Form 2008" mit Langstock

1049
!
"24er-Peking-Form 2008" mit Langstock
In diesem Lehr- und Übungsprogramm wird die "24er-Peking-Form 2008" in der Ausführung mit dem Langstock gelehrt, sowie zuvor Grundübungen behandelt, ...

15er-Tai Chi-Seidenweber-Ball(Kugel)-Form

1050
!
15er-Tai Chi-Seidenweber-Ball(Kugel)-Form
& Seidenweber-Grundübungen (Chan Ssu Jing)

In diesem Lehr- und Übungsprogramm auf DVD wird eine aus alten Überlieferungen heraus neu kreierte Ball- bzw. Kugel-Form gelehrt. Diese Form hat 15 Bilder und ist in 3 Abschnitte eingeteilt:

Seide spinnen, Brokate weben, Kugeln rollen...

"24er-Peking-Form 2008/10" mit den "13 Tierspielen"

1051
!

"24er-Peking-Form 2008/10" mit den "13 Tierspielen" (Shi San Dan Shih)

In diesem Lehr- und Übungsprogramm wird die "24er-Peking-Form 2008/10" in der Ausführung mit den "13 Tierspielen" nach Yang, Lu-Chan gelehrt. Ebenfalls werden Grundübungen vermittelt, die mit der Charakteristik der verschiedenen Tierspiele vertraut machen. ...

"24er-Peking-Form 2008/10" mit dem Kornblatt-Säbel

1052
!

"24er-Peking-Form 2008/10" mit Kornblatt-Säbel (Miao-Dao)

 

In diesem Lehr- und Übungsprogramm wird die "24er-Peking-Form 2008/10" in der Ausführung mit dem Kornblatt-Säbel (Miao-Dao) gelehrt. Zuvor werden Grundübungen vermittelt, die den Umgang mit dem Kornblatt-Säbel vertraut machen. Der Kornblatt-Säbel (Miao-Dao), früher auch "Langer Säbel" (Chang-Dao) genannt, ...

Weitergehende Informationen findet Ihr zur "24er-Peking-Form 2008/10" mit Kornblattsäbel hier!

"24er-Peking-Form 2008/10" mit dem Speer

1053
!

"24er-Peking-Form 2008/10" mit dem Speer (Lanze)

In diesem Lehr- und Übungsprogramm wird die "24er-Peking-Form 2008/10" in der Ausführung mit dem Speer (Lanze) gelehrt. Außerdem werden Grundübungen vermittelt, die den Umgang mit dem Speer vertraut machen. Der Speer gilt als "König" der Langwaffen und besteht aus einem Körper, einem Fußstück und einem "Kopf". Letzterer hat eine Spitze, einen Schaft und ein Büschel. ...

Yangs 13 Tierspiele - die Katzen

1054
!

Yangs "13 Tierspiele": die Katzen
- Löwe, Wildkatze (Luchs) und Tiger -

Die "13 Tierspiele" (Shi San Dan Shih) sind alte Übungen, die  zurückgehen auf Yang, Lu-Chan, dem legendären Begründer des Yang-Stil Tai Chi Chuan. Die 13 Tiere sind: Löwe, Schlange, Elster, Affe, Bär, Kröte, Drache, Kranich, Wildkatze, Tiger, Wildpferd, Hahn, Phönix. ...

Yangs 13 Tierspiele - die Vögel

1055
!

Yangs "13 Tierspiele": die Vögel
- Elster, Kranich, Hahn, Phönix -

Die "13 Tierspiele" (Shi San Dan Shih) sind alte Übungen, die  zurückgehen auf Yang, Lu-Chan, dem legendären Begründer des Yang-Stil Tai Chi Chuan. Die 13 Tiere sind: Löwe, Schlange, Elster, Affe, Bär, Kröte, Drache, Kranich, Wildkatze, Tiger, Wildpferd, Hahn, Phönix. ...

Yangs 13 Tierspiele - sich windende Tiere

1056
!

Yangs "13 Tierspiele": sich windende Tiere
-
Schlange, Affe, Drache -

Die "13 Tierspiele" (Shi San Dan Shih) sind alte Übungen, die  zurückgehen auf Yang, Lu-Chan, dem legendären Begründer des Yang-Stil Tai Chi Chuan. Die 13 Tiere sind: Löwe, Schlange, Elster, Affe, Bär, Kröte, Drache, Kranich, Wildkatze, Tiger, Wildpferd, Hahn, Phönix. ...

Yangs 13 Tierspiele - die Vierfüßler

1057
!

Yangs "13 Tierspiele": die Vierfüßler
- Bär, Kröte, Wildpferd -

Die "13 Tierspiele" (Shi San Dan Shih) sind alte Übungen, die  zurückgehen auf Yang, Lu-Chan, dem legendären Begründer des Yang-Stil Tai Chi Chuan. Die 13 Tiere sind: Löwe, Schlange, Elster, Affe, Bär, Kröte, Drache, Kranich, Wildkatze, Tiger, Wildpferd, Hahn, Phönix. ...

Tai Chi-Griffel VII: Weitere Übungen im Sitzen

1058
!

Tai Chi-Griffel-Qi Gong:
Weitere Übungen im Sitzen
Meditativ gespürte Stuhl- / Hockergymnastik

Die Übungen mit dem Tai Chi-Griffel, dem "Handschmeichler" des Qi Gong, gehören zu den beliebtesten und erfolgreichsten der von uns veröffentlichen Übungsprogramme. Mit dieser DVD setzen wir den Erfolgsweg fort. ...

Tai Chi Qi Gong: Die 8er-Jade-Form

1059
!
Schöpfen aus dem Vollen...

Tai Chi Qi Gong:
Die 8er-Jade-Form
Ein bewegtes Gedicht in 8 Bildern

Die Choreografie der hier dargestellten Übungsform trägt den Namen Jade-Form.
Jade ist ein wertvoller blassgrüner Edelstein, der in der chinesischen Kunst einen hohen Rang hat. Jade ist aber auch der Name eines Flusses, der nordwärts fließt und in den Jadebusen mündet ...

Tai Chi Qi Gong: Die 13er-Jade-Form

1060
!
Der Wind peitscht die Wolken.

Tai Chi Qi Gong:
Die 13er-Jade-Form
Ein bewegtes Gedicht in 13 Bildern

Die Jade-Formen in 8 und 13 Bildern bestehen aus einzelnen und in einer Abfolge ausgeführten Tai Chi Qi Gong-Übungen, die sich in mehr als drei Jahrzehnten Kursleitertätigkeit an der Volkshochschule Wilhelmshaven entwickelt und bewährt haben. Die einzelnen Bilder und Phasen können stehend und darauf aufbauend gehend ausgeführt werden. ...

Tai Chi-Fächerform: Die "Wilde 13"

1061
!
Tai Chi-Fächerform: Die "Wilde 13"
als Übungsreihe im Stand und als Form mit Schrittfolge

Im Tai Chi Chuan gehört das Üben mit dem Fächer zu den schönsten Übungsmethoden dieser alten Bewegungskunst. Von Anfang an faszinieren die weitausgreifenden, anmutigen Bewegungen sowohl den Betrachter als auch den Übenden selbst. ...

Videokatalog I: Das Vorschau-Video für die Tai Chi Chuan-Videos 1-15

11000
!
Größer

Vorschau-Video I für die Videos 1-15

ohne Neukauf eines unserer Videoprogramme 
(es werden bei der jetzigen oder nächsten Bestellung
einmalig 10,- € beim Neukauf eines unserer Videoprogramme angerechnet)
Mehrere Stunden Komplett-Info! Mit Original Lehr- & Übungsabschnitten!

11000) VideoKatalog I bei gleichzeitigem Kauf eines weiteren Lehrvideos!

11001
!

 

Videokatalog II: Das Vorschau-Video für die Tai Chi Chuan-Videos 16-26

12000
!
Größer

Vorschau-Video II für die Videos 16-26

ohne Neukauf eines unserer Videoprogramme 
(es werden bei der jetzigen oder nächsten Bestellung
einmalig 10,- € beim Neukauf eines unserer Videoprogramme angerechnet)
Mehrere Stunden Komplett-Info! Mit Original Lehr- & Übungsabschnitten!!

12000) Videokatalog II bei gleichzeitigem Kauf eines weiteren Videoprogramms

12001
!

 

Shaolin Qi Gong: 13 Übungsreihen mit heftiger Atemmethode

2001
!
Shaolin Qi Gong:
13 Übungsreihen mit heftiger Atemmethode
Zum Ausbildungsspektrum des Shaolin Kung Fu gehören spezielle Atem-Energie-Übungen, das Shaolin Qi Gong (Shaolin Chi Kung). Diese dienen der Entwicklung von Kraft, Beweglichkeit und Lebensenergie und zur Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit und Koordination. ...

12er-Reihe Tan Tui-Stil: Grundübungen, Körperarbeit, 1. - 3. Form & Anwendungen

2002
!

Nord-Shaolin Lang-Faust Kung Fu
(Shaolin Pei Pai Chang Chuan)

12er-Reihe Tan Tui-Stil:
1. - 3. Form & Anwendungen

In Kung Fu-Kreisen heißt es:
"Ist dein Tan Tui gut, dann ist dein Kung Fu gut!"
Tan Tui heißt übersetzt "Federnde / Springende / Tretende Beine" (englisch: Springing Legs) und ...

12er-Reihe Tan Tui-Stil: 4. - 12. Form & Anwendungen

2003
!

Nord-Shaolin Lang-Faust Kung Fu
(Shaolin Pei Pai Chang Chuan)

12er-Reihe Tan Tui-Stil:
4. - 12. Form & Anwendungen

Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen ist das Studium und die Praxis des Tan Tui unerläßlich. Die Übungsreihen sind richtungsweisend für das Verständnis aller höheren Nord-Shaolin Kung Fu-Formen und ...

12er-Reihe Tan Tui-Stil mit Partner: Kraft- und Grundübungen & 1. - 4. Partnerform

2004
!

Nord-Shaolin Lang-Faust Kung Fu
(Shaolin Pei Pai Chang Chuan)

12er-Reihe Tan Tui-Stil mit Partner:
1. -4. Partnerform

Der Tan Tui-Stil ist heutzutage stilübergreifend in unterschiedlichen Variationen sowohl in traditionellen nördlichen und südlichen Kung Fu-Stilen als auch in modernen Wushu-/Kung Fu-Systemen zuhause. ...

12er-Reihe Tan Tui-Stil mit Partner: 5. -12. Partnerform

2005
!

Nord-Shaolin Lang-Faust Kung Fu
(Shaolin Pei Pai Chang Chuan)

12er-Reihe Tan Tui-Stil mit Partner:
5. -12. Partnerform

In den Partnerformen des Tan Tui werden die 12 Übungsreihen mit partnerspezifischen Eigenarten der Partner-Praxis (Tui Ta) in Form und dazugehöriger Gegenform wechselseitig gelaufen. Ein Partner läuft die Seite A (Grundform), der andere die Seite B (Gegenform). ...

12er-Reihe Tan Tui-Stil - DVD

2006
!

Nord-Shaolin Lang-Faust Kung Fu
(Shaolin Pei Pai Chang Chuan)

12er-Reihe Tan Tui-Stil in
Solo- & Partnerformen mit Namen!

In Kung Fu-Kreisen heißt es:
"Ist dein Tan Tui gut, dann ist dein Kung Fu gut!"
Tan Tui heißt übersetzt "Federnde / Springende / Tretende Beine" (englisch: Spring/ing Legs). In vielen nördlichen und südlichen Kung Fu-Stilen gilt die Praxis des Tan Tui als grundlegend und Voraussetzung für das Erlernen höherer Formen.
(weiter unten)

Tai Tzu Chang Chuan

2007
!

Nord-Shaolin Kung Fu (Shaolin Pei Pai Chuan)

Tai Tzu Chang Chuan: Des Kaisers "Lange Faust"

Die "Tai Tzu Chang Chuan" geht zurück auf den legendären Kaiser Zhao Kuang-Yin (927–976), dem Begründer der Nördlichen Song-Dynastie (960-976), dessen Tempelname "Tai Tzu", wörtlich: Großer Vorfahre, war. Zhao Kuang-Yin war sehr versiert in den Kampf- und Übungskünsten und ein gelehrter Mann. Er erlernte das Affenboxen (Hou Chuan) sowie vom Begründer des Liuhe Bafa Quan (Lio Ho Ba Fa Chuan / Wasserboxen), Chen Hsi-I, auch das Tai Chi-Griffel-Qi Gong (Tai Chi Chih Gong).

Affenform - Hou Chuan

2008
!

Süd-Shaolin Kung Fu (Shaolin Nan Pai Chuan)

Südliche Affenform - Hou Chuan

Schon von dem legendären Begründer und Kaiser der Song-Dynastie "Tai Tzu" Zhao, Kuang-Yin (927-976), ist überliefert, dass dieser, neben dem Liuhe Bafa Quan (Wasserboxen) und dem Tai Chi-Griffel-Qigong, das Affen-Kung Fu erlernte und praktizierte. Traditionell wird das Affen-Kung Fu in Verbindung gebracht mit einem der vier klassischen Romane des alten Chinas, "Die Reise nach Westen".

Shao Hu Yen

2009
!

Nord-Shaolin Langfaust Mantis Kung Fu
(Shaolin Chang Chuan Tang Lang)

Shao Hu Yen (Xiao Hu Yan)
- “Kleiner Tiger-Schwalbe-Form”

Die Form Shao Hu Yen (Xiao Hu Yan / So Ho Yun) ist sowohl im Shaolin Lang-Faust Kung Fu (Shaolin Chang Chuan) als auch im Gottesanbeterin-Kung Fu (Tang Lang Chuan) zu finden, sogar in einer koreanischen Variante bekannt als "So Ho Yun".

Tang Lang-Beng Bu Chuan

2010
!

Nord-Shaolin Kung Fu (Shaolin Pei Pai Chuan)

Tang Lang-Beng Bu Chuan:
Gottesanbeterin-Schmetter-Schritt-Form

Die "Gottesanbeterin-Schmetter-Schritt-Form", chinesisch: Tang Lang-Beng Bu Chuan (kurz: Beng Bu Chuan, Ban Bu Chuan, Bong Bo Kuen) ist die ursprüngliche und grundlegende Form des Mantis- (Heuschrecken-) Kung Fu-Stils und geht zurück auf den Begründer des Mantis-Stils selbst, Meister Wang Lang (Wong Long), vor mehr als 3 Jahrhunderten ...

Tang Lang Beng Bu-Partnerform

2011
!

Nord-Shaolin Kung Fu (Shaolin Pei Pai Chuan)

Tang Lang (Ling-) Beng Bu Tui Ta:
Mantis-Partnerform

Die Beng Bu Chuan, genauer: die Tang Lang-Beng Bu Chuan, die"Gottesanbeterin-Schmetter-Schritt-Form", ist die ursprüngliche und grundlegende Form des Mantis- (Heuschrecken-) Kung Fu-Stils und geht zurück auf den Begründer des Mantis-Stils selbst, Meister Wang Lang (Wong Long), vor mehr als 3 Jahrhunderten. ...

"8 Brokate"-Qi Gong I: Übungsreihe zur Bewegung & Entspannung

3001
!

8 Brokate-Qi Gong I:
Übungsreihe zur Bewegung & Entspannung

Das 8 Brokate-Qi Gong (chinesisch: Pa Tuan Shin / Baduanjin) ist die wohl berühmteste Übungsreihe altchinesischer Ganzkörpergymnastik. Die Namensgebung "Brokat"-Übungen nimmt Bezug auf die feine Brokatseide, welche sehr kostbar ist - genau wie die gute Gesundheit, die uns die Praxis dieser einfachen Übungen beschert, äußerst kostbar ist. ...

"8 Brokate"-Qi Gong II: Übungsreihe zur Dehnung & Kräftigung

3002
!
Größer
"8 Brokate"-Qi Gong II:
Übungsreihe zur Dehnung & Kräftigung
Das "8 Brokate"-Qi Gong zählt zu Chinas großen Methoden der alten "Inneren Gymnastik" für Körper, Geist und Seele. Ursprünglich im 12. Jahrhundert im Shaolin-Kloster durch einen buddhistischen Priester aus den überlieferten Übungen des Ta-Mo (Pu-ti Ta-Mo, japanisch Bodhidarma), ...

"8 Brokate"-Qi Gong III: Athletische Übungsreihe

3003
!
Größer
"8 Brokate"-Qi Gong III:
Athletische Übungsreihe
Einen hohen Grad an Berühmtheit erlangte das "8 Brokate"-Qi Gong in der Sung-Dynastie (960 - 1279 n. Chr.) durch den adeligen General Yu Fei, dessen Truppen alle Auseinander-setzungen gewannen, und der seine Soldaten in diesen Übungen schulte. ...

"8 Brokate"-Qi Gong IV: Klassische Übungsreihe im Sitzen

3004
!
"8 Brokate"-Qi Gong IV:
Klassische Übungsreihe im Sitzen

Die klassischen "8 Brokate" im Sitzen gehören zu den gemäßigten Übungen für ein langes Leben und gute Gesundheit. Diese Qi Gong-Übungen haben eine Jahrtausende alte Tradition als essentielle "innere" Übungen des 8 Brokate-Qi Gong (Nei Gong Baduanjin). ...